Monats Archive: Juli 2013

Was ist Umweltschutz?

Will man eine hohe Lebensqualität gewährleisten, so muss die Umwelt (Umweltschutz) gesund gehalten werden und die Natur in ihrer Vielfältigkeit erhalten oder sogar gestärkt werden. Einher geht damit der Grundsatz, die Ökologie mit der Ökonomie in einem sozialen Umfeld in Einklang zu bringen. Die Wunder der Natur erhalten – Der Umweltschutz Ziel ist es bei… Weiter lesen »

Rosen online erklärt – die Rosenarten

Der Artikel erläutert die Rosen online und zeigt die Unterschiede auf. Einleitung zu Rosen online Mit dem Begriff der Rosen bezeichnet man die Familiengattung der Gewächse von Rosen lateinisch auch Rosacea. In der Pflanzenkunde wurde bereits mehr als 200 Arten gezählt, die der Familie der Rosengewächse zugeordnet werden können. Jeder, der sich mit den Rosen… Weiter lesen »

Wolfsmilchgewächse sind auch Wunderbäume

Mit den sogenannten Wolfsmilchgewächse sollen im Pflanzenreich Arten der malphighienartigen Pflanzen abgebildet werden. Dabei präsentieren sich die Wolfsmichgewächse sehr variabel und können von einjährigen bis hin über mehrjährige Sträucher und Pflanzen. Daneben treten diese Gewächse auch in Holformen auf. Diese sind in der Landschaft als Halbsträucher oder sogar als Bäume zu erkennen. Den Namen haben… Weiter lesen »

Das Wunder Meerettichbaum

Als einer der vielen Wunderbäume gilt auch der Meerettichbaum. Synonym werden dafür auch Begrifflichkeiten wie Behenbaum, Klärmittelbaum oder Trommelstockbaum genannt. Allgemein gehört der Meerettichbaum wie übrigens auch der Moringa zur Familienart der Moringaceae bzw. Bennussgewächs. Eigenarten des Wunderbaums Meerettichbaum Der Baum wächst in seiner normalen Umgebung, und das bedeutet besonders viel Wärme wie man es… Weiter lesen »

Wunderbaum Ricinus – ein Naturwunder

Der Ricinus Communis hat als Wunderbaum viele Bezeichnungen in der Pflanzenwelt. Am Gängigsten sind wohl der Wunderbaum oder die Christuspalme. Der Baum kann wunderbar für die biologische Ölproduktion eingesetzt werden. Oftmals finden man im Ausland daher die Bezeichnung castor oil plant was soviel wie Castorpflanze bedeutet. Ebenfalls ist die Benennung der Samen als Castorbohnen üblich…. Weiter lesen »