Das Moringa-Öl

Das Moringa-Öl ist ein sehr geschätztes Öl in der kosmetischen Industrie, da es über stabile Eigenschaften verfügt, um das das Produkt herzustellen. Dieses Öl kann vielfältig für Parfüms, Deodorants, Massage-Öle, Haar-und Hautpflege-Produkte und als natürliches Reinigungsmittel verwendet werden. Die Verwendung geht bereits bis in die Antike des alten Romes zurück

Auf vielen Seiten des Internets werden daher auch die Öle des Moringas verkauft. Jedoch ist die Herstellung des Öls relativ aufwendig, jedoch wird gerade im Bereich der Kosmetik das Öl aufgrund der erhöhten Haltbarkeit eingesetzt. Für die Hersteller von Parfüms hat das den Vorteil, dass die Produkt relativ lange halten.

Restaurantbesitzer können die Moringablätter gerade auch im Bereich Feinkost als Salate gut einsetzen.
Die Moringa-Blätter lassen kochen und enthalten viele Nährstoffe.

Über den Großhandel lassen sich eine Menge Rabatte aushandeln, im Web gibt es hier entsprechende Angebote. Zum Beispiel ist auch sogenanntes Moringapulver erhältlich, insbesondere zu empfehlen für Schwangere, Menschen mit Bluthochdruck oder Osteoporose.

2 Kommentare in “Das Moringa-Öl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.